Skip to main content

Aussichten!

In die Weite.
In die Geschichte.
In die Ferne.

Sprechende Landschaften!

Sie erzählen von der Entstehung der Menschheit, von einst hier regierenden, mächtigen Herrschern im Mittelalter von frühester Industrie und bahnbrechenden Erfindungen. Und das Bergische Land ist selbst reinste Poesie – aus Bergen, Flüssen, Stauseen, Tälern, großen Städten und – gegensätzlicher geht es kaum – uralten Dörfern mit ihren typischen schwarzen Schieferhäuschen.

Rund 100 Kilometer von der nördlichsten bis zur südlichsten Spitze und halb so viel von Ost nach West. Eine überschaubare Region, die es aber in sich hat und voller Kontraste ist: An wilden Bachufern lassen sich frühindustrielle Spuren entdecken, Meisterleistungen der Ingenieurkunst wie die Schwebebahn oder die so gigantische, filigrane, stählerne,120 Jahre alte Müngstener Brücke über dem Tal der Wupper verbinden Menschen und Natur miteinander.

Viel Abwechslung auf engstem Raum.

Wer zu uns kommt, unternimmt Zeitreisen und zugleich Reisen in die Natur. Am besten bequem auf dem Rad über steigungsarme, alte Bahntrassen oder zu Fuß oder im Kanu. Für alles ist gesorgt. Auch für gute Verpflegung: von der 3-Sterne- Küche bis zur bodenständigen Bergischen Kaffeetafel reicht das Angebot. Und letztere ist noch einmal Sinnbild für alles Gegensätzliche in der Region, denn sie vereint das deftige Wurstbrot und die süße Waffel in einer Mahlzeit und auf einem Tisch. Ganz friedlich. Das müssen Sie sich anschauen!

Hier geht es weiter zu den einzelnen Erlebnisregionen.

Schloss Homburg in Nümbrecht

Schloss Homburg

Mitten im Grünen liegt Schloss Homburg mit seiner Mischung aus Tradition und Moderne. Wechselnde Ausstellungen und Veranstaltungen machen es zu einem lohnenden Ziel…

www.dasbergische.de
© Tourismus NRW e.V.

Wandern

Erleben Sie die Vielfalt des Bergischen Landes und machen Sie sich auf Spurensuche: Schloss Burg, Müngstener Brücke, altbergische Kleinode sowie Hämmer, Kotten und Schmieden…

www.bergisch-mal-drei.de
Copyright Patrick Gawandtka

Radeln

Mit dem Ausbau der ehemaligen Bahntrassen ist ein über 220 km langes Radwegenetz entstanden, das Radfahrer bequem und erlebnisreich durchs Bergische Land bringt. Als » Bergische…

www.einfach-bergisch-radeln.de
Kinder transportieren Gegenstände auf Ihrem Kopf

NaturGut Ophoven – Natur in der Großstadt

Hier kann man durch die Steckdose kriechen, Solarautos bauen oder in einer Zeitmaschine in die Zukunft reisen. „Forschen, erleben, lernen“ ist das Motto des…

naturgut-ophoven.de
Auf Entdeckungsreise mit dem Neandertaler

Das Neandertal im neanderland

Das Neandertal gehört wohl zu den bekanntesten Orten der Welt und ist damit ein Ziel für zahlreiche Besucher. Neben dem Fund des Neandertalers vor 160 Jahren und der damit…

www.neanderland.de
Wandern am Bergischen Weg

Wandern

Mit beeindruckender Natur, schönen Ausblicken und vielen kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten bietet der 260km lange „Bergische Weg“ auf 14 Etappen pures Wandervergnügen…

www.bergischer-weg.de